Weihnacht

Sel'ge Stunde! Frohe Kunde
hat der Engel uns gebracht!
Auf und nieder klingen Lieder
durch die heilig stille Nacht.

Aus der Ferne winken Sterne
uns nach Bethlehem hinab.
Lasst uns sehen, was geschehen,
gürtet euch und greift zum Stab!

Eingetreten, lasst uns beten,
wo mit Gnade Gott uns krönt
in den Einen, sündlos Reinen,
der die Welt mit ihm versöhnt.

Julius Sturm

Ursula Steig / Irene Wilke 12/2013